Ruger Mark IV Standard

809.00 CHF

Artikelnummer: B11526DE Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Erforderliche Bewilligungen

Pass / ID:
Zum Erwerb muss eine gültige ID oder Pass vorgelegt werden. Mit einer B-Aufenthaltsbewilligung benötigen Sie in jedem Fall einen Waffenerwerbsschein.
WES:
Für den Erwerb dieses Produkts wird ein Waffenerwerbsschein benötigt.

Ruger hat seit der Einführung der Standardpistole im Jahr 1949 den Standard für zuverlässige, erschwingliche und präzise .22 LR Handfeuerwaffen gesetzt. Seitdem hat die Standardpistole eine Reihe von Verbesserungen mit der Entwicklung der Mark I, Mark II™ erfahren, Mark III™ und jetzt der Mark IV™ Der Mark IV™ behält das klassische Aussehen des Originals bei, bietet aber eine einfache, Ein-Knopf-Lösung für schnelles und einfaches Entfernen des Feldes.

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN:
Ein versenkter Knopf an der Rückseite des Rahmens ermöglicht es, dass der obere Empfänger ohne Verwendung von Werkzeugen nach oben und vom Griffrahmen gekippt werden kann.

Der weich konturierte, bequeme Griff verfügt über einen natürlichen Zeigefingerwinkel mit auswechselbaren, karierten Griffschalen für einen rutschfesten Halt.

Die beidseitige manuelle Sicherheit sperrt den Abzugsstollen in der Position „SICHER", wenn er angewendet wird. Die Sicherheit kann nur mit der mitgelieferten Unterlegscheibe auf die linke Seite umgestellt werden.

Die innenzylindrische Bolzenkonstruktion gewährleistet eine permanente Sicht auf die Laufausrichtung und ein höheres Genauigkeitspotenzial als herkömmliche Laufschlittenkonstruktionen.

Genaues Visiersystem mit einstellbarer Kimme und gebohrtem und gewinkeltem Empfänger für Weaver- oder Picatinny-Schiene zur einfachen Montage von Optiken.

Verfügt über eine praktische Druckknopfmagazin-Freigabe auf der linken Seite des Rahmens.

Zusätzliche Information

Hersteller

Beschichtung

Lauflänge

,

Länge

,

Gewicht

,

Laufausführung

,

081 733 22 11
0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leerZum Shop