W+F Infanteriegewehr 1889, Kal. 7.5 x 53.5 mm

400.00 CHF

Artikelnummer: 3DEB7C65 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Erforderliche Bewilligungen

Personalien (ID/Pass):
Zum Erwerb muss eine gültige ID, Pass oder Ausländerausweis vorgelegt werden. Bei einer ID brauchen wir Vorder- und Rückseite mit allen Angaben. Mit einer B-Aufenthaltsbewilligung benötigen Sie in jedem Fall einen Waffenerwerbsschein. (Weitere Infos auf fedpol.admin.ch)
Strafreg.:
Für den Erwerb wird ein aktueller Strafregisterauszug verlangt (bei Waffen nicht älter als 3 Monate).

Schweizer Geradezugrepetiergewehr, Nachfolger des Vetterli Gewehr bei der Schweizer Armee.
Das Modell 1889 war das erste Geradezug- Repetiersystem von Schmidt Rubin, eingeführt wurde es noch mit der Vorgängerpatrone 7,5×53,5mm, welche heute eher selten zu bekommen ist.
Weiters wurden die Gewehre noch mit einem 12- schüssigen Magazin ausgestattet, welches die Feuerkraft erhöhen sollte und ebenfalls für einen gesicherten Zustand der Waffe mit einem seitlichen Hebel umgeschaltet werden konnte, sodass keine Patrone mehr zugeführt wird.

Zusätzliche Information

Bewilligung

Hersteller

Kaliber

Modell

Waffentyp

Zustand

Lauflänge

Magazinkapazität

081 733 22 11
0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leerZum Shop